Seminare in Portugal

Seminare in Portugal

Du möchtest Urlaub machen, tolle Menschen kennenlernen und gleichzeitig mehr über Kommunikation mit Pferden lernen?

Gemeinsam mit Arien Aguilar sind wir auf dem schönen Hof „Quatro Cavalos“ bei Santarem in Portugal lokalisiert. Hier kannst du direkt auf dem Hof übernachten und so ganz nah bei den Tieren sein.

Unsere Seminare sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, da wir auf jeden Menschen in der Pferdearbeit individuell eingehen werden.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Die Highlights unserer Teilnehmerinnen vom April 2023.
Lieben Dank euch, es hat uns sehr viel Freude mit euch gemacht!

Unsere Termine 2024

FOTOGRAFENREISE - Portugal mit Pferden
in Zusammenarbeit mit Laura Reinisch
2.05.2024 - 5.05.2024

Anmeldung geöffnet!
Du suchst neue Inspiration als Fotograf/in (hobby- oder beruflich), möchtest dein Portfolio erweitern, dich beruflich weiterentwickeln und eine richtig geniale Zeit haben?
 
Dann ist diese Reise genau das Richtige für dich!
 
Dich erwarten Portugals wilde Küsten, charakteristische Lusitanos in der Interaktion mit dem Menschen und frei in der Herde.
 
Neben außergewöhnlichen Shootings mit in der Freiheitsdressur ausgebildeten Pferden und besonderen Locations, erwarten dich auch Workshops von der Fotografin Laura Reinisch zu vielen Themen rund um die Fotografie und Bildbearbeitung.
 
Im Austausch mit anderen Fotograf*innen wird auf der Reise auch auf weitere wichtige Themen wie Preisgestaltung, Marketing und Positionierung eingegangen, sodass du mit viel neue Inspiration für deine Fotografie und auch dein Business mitnehmen kannst, sowie unglaublich schöner Erlebnisse!
 
Wir freuen uns, wenn Du dabei bist!
 
Vom Traum – Zum Plan – Zur Umsetzung | Beruflich mit Pferden
03.09. - 10.09.202

Anmeldung neu geöffnet!
Vom Traum – Zum Plan – Zur Umsetzung | Beruflich mit Pferden | 03.09.-10.09.2024

Du möchtest dich trauen, den nächsten Schritt zu gehen: Sei es, eine Selbständigkeit zu starten oder eine bestehende Selbständigkeit weiter auszubauen und größer zu denken?

Du möchtest eine eigene Marke oder eine Community aufbauen?

Du möchtest wertvolle Projekte in der Pferdewelt starten und in die Umsetzung bringen? (Ein kleiner Rahmen ist dabei genauso wertvoll wie ein großer)!

Dann könnte dieses Seminar genau das Richtige für dich sein!

Alles weitere findest du in der Beschreibung des Seminars. Wir freuen uns auf dich!

Communication-Week
14.09 - 21.09.2024

Anmeldung geöffnet!

Unsere beliebte Communication-Week findet auch im Herbst 2024 wieder statt.

Du möchtest mehr über eine genaue Kommunikation mit Pferden lernen?

Du möchtest lernen, wie dein Pferd dich besser verstehen kann? Sodass du und dein Pferd euch beide genauer mitteilen könnt, und ihr so neue Übungen viel gezielter erarbeiten könnt?

Was du hier lernst, kann dein Training revolutionieren und ist vom Boden und beim Reiten anwendbar.

 

Wir freuen uns auf dich und auf eine spannende Woche!

Freiarbeit & Tanzen
25.09.2024 - 1.10.2024

Anmeldung geöffnet!

Freiarbeit & Tanzen

Das Gefühl von Flow, Loslassen und sich frei und natürlich zu bewegen.

Ein Gefühl für deinen Partner (Pferd) zu bekommen und mit den Energien in Bewegung zu spielen. Das wäre schön, oder?

Darum wird es bei „Freiarbeit und Tanzen“ gehen!

Du wirst in verschiedenen Workshops ausprobieren dürfen, dich freier zu bewegen, deine Balance und Koordination zu verbessern, Emotionen durch Bewegung auszudrücken und deine Partner/in zu spiegeln – angeleitet von der Alexandra Szabò.

Gleichzeitig bekommst du einen tiefen Einblick, wie du Step-by-Step die freie Kommunikation mit Pferden aufbauen kannst und in deinen Einzeleinheiten am Pferd verbinden wir gemeinsam Technik & Gefühl.

Das wird toll! Wir freuen uns auf dich!

Ausgebuchte Termine 2024

Liberty-Week
15.04.2024 - 22.04.2024

AUSGEBUCHT

AUSGEBUCHT

Du möchtest mehr über die freie Arbeit mit dem
Pferd lernen?

Du möchtest intensiv an deiner Körpersprache und
deinen Hilfen arbeiten und dafür ein Verständnis
entwickeln
?

Du möchtest die Individualität der freien Arbeit mit
verschiedenen Pferden sehen und ausprobieren?

Dann bist du genau richtig bei diesem Seminar!

Young Horses Weeks
29.03.2024 - 12.04.2024

AUSGEBUCHT

AUSGEBUCHT

Du möchtest lernen, wie du mit einem Pferd von Anfang an richtig starten kannst? Möglicherweise auch frei?

Welche Grundlagenübungen sind wichtig, damit ein Pferd sicher und zuverlässig wird?

In diesem Seminar für erfahrenere Pferdemenschen bekommst du deinen eigenen rohen Lusitano und darfst ihn unter Anleitung für zwei Wochen ausbilden.

Vom Grundhandling, Berührungen, Freiarbeit, und Vorbereitung zum Reiten ist alles dabei

. Dieses Seminar ist für alle, die ihre Fähigkeiten beim Starten von Jungpferden weiter schulen möchten, beziehungsweise auch älteren Pferden einen Neustart geben möchten.

Feedback unserer Teilnehmer:innen

„Ich habe in meinem Leben als Autorin/Dramaturgin, Coach und Trainerin schon zahlreiche Aus-und Weiterbildungen erlebt. Aber erst ein einziges Mal habe ich zuvor ein derart enthusiastisches, wertschätzendes, flexibles und inspirierendes Team erlebt, welches es vermag eine sehr gemischte Gruppe so konzentriert, fokussiert, warmherzig, und aufgeschlossen zu führen, dass jede KursteilnehmerIn genau das erleben und erfahren durfte, was auf dem ganz individuellen Weg benötigt wurde. 
 
Ein Kurs bei diesem Team an diesem Ort ist keine Empfehlung: es ist ein MUST!“
 
– Silke Kaiser
„Ihr habt uns mit einer Herzlichkeit, Offenheit und Fröhlichkeit in eurem Zuhause begrüßt, welches für mich nicht selbstverständlich ist. Euer Hof in Portugal ist ein ganz besonderer geschützter Raum, in dem man ankommen und ausprobieren darf.  Es ist einfach ein ganz besonderer Ort, den ihr da geschaffen habt, an dem man Lernen und Ausprobieren und auch zur Ruhe kommen darf.
Die Communication-Week war für mich sehr schön aufgebaut, mit Theorie- und Praxisanteilen. Es gab immer Zeit für Fragen und die Diskussionen wurden immer mit dem nötigen Respekt und auf Augenhöhe geführt und fühlten sich für mich eher wie ein Austausch an. Ihr seid immer auf uns eingegangen und habt jede einzelne dort abgeholt, wo sie gerade steht. Kurzfristige Änderungen habt ihr ganz selbstverständlich und in Ruhe mit in den Tag eingebaut.
 
Auch in den Pausen oder am Abend hattet ihr immer ein offenes Ohr und man fühlte sich die ganze Woche über immer Wert geschätzt von jedem von euch und auch in der ganzen Gruppe. Es war für mich eine abolut runde und harmonische Woche, die gerne hätte länger gehen dürfen, denn die Zeit kam mir nicht mal im Entferntesten wie 1 Woche vor. 🙂
Danke, dass ich dabei sein durfte!

– Kerstin Holst

 

„Wir waren die ersten Gäste auf dem Hof bei der Liberty Week und es war eine tolle Erfahrung!
Von Anfang an war gleich eine wunderschöne magische Atmosphäre auf dem Hof und auch eine tolle Gruppendynamik. Wir haben uns gegenseitig zugeschaut, voneinander gelernt, uns gegenseitig motiviert und Tipps gegeben und sind als Gruppe und Freunde sehr zusammen gewachsen 🫶.

Auch die schönen Abende am Lagerfeuer und die Tanzeinlagen bleiben in Erinnerung. Das Essen wurde immer frisch und vielfältig mit ganz viel Liebe zubereitet und war ein kulinarisches Erlebnis. Das Zelten in der Natur und der Blick aus der Dusche auf die Landschaft ist einzigartig. Man kann sich hier einfach nur wohlfühlen und muss es einmal selbst erleben.

Ich konnte ganz viel Trainingsinput für die Freiarbeit mitnehmen und habe so viel über mich, meine Körpersprache, meine Energie und den Fokus gelernt und durfte mit unterschiedlichen Pferden arbeiten. Uns wurden sogar Junghengste anvertraut.
Am besten hat mir gefallen, mit welcher Leidenschaft und Leichtigkeit Tanja, Bettina und Arien mit den Pferden arbeiten.

Vielen Dank für diese wunderschöne Woche! Ich werde definitiv wiederkommen :)“

– Melanie Waggeg

„Liebe Tanja, liebe Bettina, lieber Arien,
Vielen Dank für diese wundervollen zwei Wochen bei euch!
Diese zwei Wochen sind für mich wie ein Neubeginn in eine neue Zukunft.
Ich habt mir gezeigt, wie sich alle Schwierigkeiten, große und kleine mit positiver Energie viel besser lösen lassen.
Ihr seid wundervolle Menschen und ich bin sehr dankbar dafür, dass ich für die kurze Zeit so nahe in eurem Zuhause, in eurem Leben, in eurem Projekt sein durfte.
 
Die Berührung im Herzen, die Vermittlung von Freude und Leichtigkeit  und authentisches Sein sind für mich wichtige Werte. Das alles habt ihr vorgelebt, sodass es auf mich überspringen konnte.
Ich wünsche euch von ganzem Herzen, dass sich alle eure Träume, Wünsche und Visionen erfüllen und dass euer spezieller Ort weiter zum Paradis für Menschen und Tiere werden kann.
 
Ich bin mir sehr sicher, ich komme wieder!

– Petra Langhauser

 

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben?
 
Trage dich für mehr Infos ein und wir geben dir Bescheid, sobald neue Seminare fürs kommende Jahr online sind.
 
 

Vergangene Seminare

Herbstsaison 2023 - AUSGEBUCHT

Liberty Week, Communication Week & Dare to Inspire

WOW, was für eine grandiose Herbstsaison mit tollen Menschen & Pferden!

Das sind die Gedanken, die uns anschließend dazu gekommen sind:

„Bewertung in der Pferdewelt und die Pferdeprofis an der Bande…

Wir alle sind in den Reitställen irgendwie damit aufgewachsen, oder?

Mit dem Gefühl, wenn wir etwas Anders machen, wird es sofort beobachtet, bewertet und in eine Schublade gesteckt.

Dadurch entsteht die Angst, auszuprobieren – was wenn es nicht klappt und total lächerlich von außen aussieht?

Es entstehen gegenseitige Vorurteile, die einen offenen Austausch zwischen Menschen verhindern.

Das blockiert uns so sehr.

Um wirklich unserem Gefühl in der Einheit mit dem Pferd zu folgen, müssen wir uns frei von Verurteilung fühlen.

Eine Verbundenheit mit dem Pferd, ein Flow entsteht nur, wenn wir wirklich im Moment sind.

Wenn wir keine Angst vor Bewertung haben, wenn die Zuschauer wohlwollend sind und Ausprobieren zur Kultur gehört.

Dann sind wir frei, zu wachsen und uns gegenseitig zu unterstützen.

Das ist die Idee von dem Hof Quatro Cavalos, diese Kultur hier zu leben. ️

Wir machen keine Show, sondern wir zeigen von Anfang an transparent unser Training und den Umgang mit Herausforderungen.

Wir möchten von Tag 1 die Atmosphäre schaffen, dass sich alle hier wohlfühlen und auch in den Einzeleinheiten trauen, sich auszuprobieren.

Eine Verbindung mit dem Pferd in der freien Arbeit aufzubauen, ist etwas Intimes. Jeder Mensch teilt hier einen Teil seines Inneres mit allen Menschen, die dabei sind und zusehen.

Das kann eine ganz schöne Herausforderung sein.
Darum danken wir allen unseren wundervollen Teilnehmer:innen der letzten zwei Wochen, dass ihr euch das getraut habt!

Ihr habt euer Herz geöffnet und es mit vielen Gefühlen und Erlebnissen gefüllt!

Ihr habt alle mit diese Atmosphäre geschaffen, in welcher wir uns alle frei fühlen konnten.

Lasst uns das Mitnehmen und weitertragen.

Das war ganz besonders.

D A N K E  <3″

LIBERTY WEEK
2.04.2023  - 8.04.2023

AUSGEBUCHT

LIBERTY-WEEK in Portugal 🥳🐴

Gemeinsam mit Arrien Aguilar

Die Premiere ist… sowas von GELUNGEN! 🥳😍

An einem neuen Ort etwas aufzubauen und Menschen dort einzuladen, ist immer spannend.

Wie wird die Stimmung sein?

Funktioniert alles, was wir gebaut haben?

Wie wird es für uns sein, Menschen dort wo wir wohnen, zu Gast zu haben? Sie mit unseren Pferden arbeiten zu lassen?

Eines ist hier wichtig:
Den Mut zur Lücke zu haben! Es ist noch nicht an allen Ecken perfekt und fertig, doch das Wichtigste ist da:

Das Herz dieses Ortes ❤️ – Der Hof
Menschen & Tiere fühlen sich wohl und können sich selbst sein. ☺️
Alle sind gut versorgt und schlafen gut, sodass wir konzentriert lernen können.

DANKE an diese absolut genialen Menschen, die diese Woche hergekommen sind.
Es hat SO VIEL SPAß GEMACHT MIT EUCH 

Die Stimmung war super wertschätzend und konzentriert und was total schön war, dass wir von 18 bis 60 so verschiedene Gedanken dabei hatten, und jede hat die Gruppe so bereichert ☺️.

Gemeinsam haben wir das Verständnis geschaffen, was das jeweilige Pferd braucht und wie wir frei eine gemeinsame Kommunikation aufbauen können.

Uns war wichtig, dass jede auch sehr viel selbst ausprobieren konnte, um so ein Gefühl für die Technik zu entwickeln – und vor allem lernt, das individuelle Pferd an seinem Punkt abzuholen.

Besonders glücklich sind wir darüber, dass die Pferde, mit welchen die Teilnehmerinnen in dieser Zeit gearbeitet haben, deutliche FORTSCHRITTE gemacht haben.
Das zeigt uns, dass es möglich ist auf eine Weise zu unterrichten, dass die Menschen & Pferde davon profitieren.

Man muss auch sagen, dass alle Teilnehmer:innen wirklich mit einem tollen Gefühl an die Pferde rangegangen sind. Danke 😌❤️

Wir freuen uns auf weitere tolle Seminarwochen!

COMMUNICATION WEEK
9.04.2023  - 15.04.2023

AUSGEBUCHT

MUT…

Hat es uns gekostet, diese Entscheidung zu treffen, mit den Pferden nach Portugal zu ziehen und den Hof „Quatro Cavalos“ mit aufzubauen.

Genauso wie unsere Teilnehmerinnen super MUTIG waren, sich bei den ersten Seminaren hier anzumelden – ohne zu wissen, was auf sie zukommt! Wie sie schlafen werden, was das genaue Programm sein wird… denn das war alles noch im Aufbau!

Wir hatten einfach alle das Vertrauen, das es gut wird. Und jetzt wurde es absolut GENIAL! ☺️

Wir dürfen uns trauen, ins kalte Wasser zu springen, einfach mal etwas Auszuprobieren, in ein fremdes Land zu reisen. Hier warten die größten Abenteuer, spannende Erfahrungen und neue Freunde.

Bereits am ersten Abend der Communication-Week saßen alle zusammen und haben sich unterhalten: Wir dachten uns – alle Menschen hier interessieren sich definitiv für dieses Thema und sind offen!

Es wurde einfach jeden Tag schöner mit diesen tollen Menschen, von Lagerfeuerabenden, tiefen Trainingsgesprächen, eine super konzentrierte und respektvolle Lernatmosphäre, eine „Safari-Tour“ zu einer Stutenherde mit Fohlen und vor allem ganz viel Ausprobieren und Praxis am Pferd im Einzelunterricht. DANKE AN EUCH – ES WAR SO TOLL!

Es hat alle erMUTIGT, wieder solche Entscheidungen zu treffen. Zu reisen, sich weiterzubilden, sich auf neue Menschen einzulassen. Und uns auch, dass wir auf dem absolut richtigen Weg sind, mit dem was hier gerade entsteht.

Wir können diesen Ort so kreieren, dass die Energie die Menschen und Pferde nährt und alle hier zusammenhalten. So nehmen Menschen hier neben viel Input zum Pferdetraining auch ganz viel Inspiration und Energie für ihr Leben mit, sowie neue Freunde.

Das ist so schön. Danke an all die mutigen Menschen, die ersten beiden Seminarwochen hier so besonders gemacht haben. 🥳🐴

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben?
 
Trage dich für mehr Infos ein und wir geben dir Bescheid, sobald neue Seminare fürs kommende Jahr online sind.